TYT MD-2017 Dualband DMR VHF/UHF

MD-2017

Seit kurzem sind die ersten Dualband DMR Geräte am Markt  das TYT MD-2017 und Retevis RT82. Die Programmierung ist nahezu ident mit den Vorgängern und auch bestehende Codeplugs können übernommen werden.  Die Modulation und Qualität ist in DMR und FM sehr gut. In drei Stufen lässt sich die Sendeleistung einstellen (L 1,5w | M 2,5w | H 5w). GPS funktioniert ebenfalls – es konnten erfolgreich Baken im Brandmeister übertragen werden.  Textnachrichten konnten in den Tests bis datto noch nicht versendet oder empfangen werden.

Auch besitzt das Gerät die oft gewünschte VFO Funktion um direkt am Gerät im FM Modus Frequenzen einzugeben zu können und nicht auf die bei den Vorgängern üblichen Programmierten Kanäle angewiesen zu sein. Verwendet man derzeit den VFO werden keine Kanal Namen mehr angezeigt – sondern nur mehr die Frequenzen, wodruch ein Digital Betrieb nahezu unbrauchbar wird. Leider ist der VFO Modus auch nur am PC umzuschalten.

Größtes Manko ist leider die Bedienung ! Da anstelle eines Steuerkreuzes ein Trackball verbaut wurde. Dieser Reagiert von falsch bis gar nicht oder verstellt bei unbeabsichtigtem Kontakt gleich alle Channels. Die Tastensperre kommt daher gerne zum Einsatz.

Alles in Allem hat das Gerät sehr viel Potential, hoffen wir auf neue Software damit es das Universal-Funkgerät wird.

Gekauft bei HOF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*